Bereitschaft Bayreuth I

Lust auf Abwechslung von Beruf, Studium oder Schule? Die Bereitschaft Bayreuth I bietet Menschen mit medizinischem Interesse die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren. Eben weil der Dienst in der Bereitschaft ein Ehrenamt ist, stehen sowohl der Spaß und die Freude am Helfen als auch der Teamgeist innerhalb der Bereitschaft im Vordergrund! Jeder ist herzlich eingeladen, sich als Ausgleich zu seiner täglichen Arbeit bei uns mit seinen Interessen und Fähigkeiten einzubringen.

Unsere Aufgabenbereiche:

Die Bereitschaft betreut Veranstaltungen im Stadtgebiet Bayreuth sanitätsdienstlich. Das Spektrum reicht von Konzerten, Theaterstücken und Opern in der Stadthalle über die jährlichen Wagnerfestspiele bis hin zum Bürgerfest. Hinzu kommen noch Großveranstaltungen wie Rockkonzerte und Sportveranstaltungen. Die Sanitäter der Bereitschaft sind vor Ort, um im Notfall schnell Hilfe leisten zu können.
Der zweite Tätigkeitsbereich der Bereitschaft ist der Katastrophenschutz, der zu den Kernaufgaben des Bayerischen Roten Kreuzes gehört. Das bedeutet, dass Mitglieder der Bereitschaft bei Großschadensereignissen eingesetzt werden, um im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu helfen.

Interesse?

Wer Lust hat mitzumachen, ist herzlich eingeladen, zu unseren Dienstabenden zu kommen und einen besseren Eindruck von uns und unseren Tätigkeiten zu erlangen. Und keine Angst: auch wer keinen medizinischen Beruf ausübt oder über anderweitige Vorkenntnisse verfügt, kann Mitglied werden. Neben den Ausbildungen, die über den Kreisverband laufen, dienen auch die Dienstabende der Aus- und Fortbildung.

Die Devise lautet: vorbeikommen, zuschauen, mitmachen.

Wo? Wann?

Wir treffen uns jeden 2. Donnerstag um 20:00 Uhr im Kreisverband (Hindenburgstraße 10) im Seminarraum Parsifal (im OG, einfach am Haupteingang bei diesem Raum klingeln). Die genauern Termine findet ihr hier.
Weitere Informationen gibt es entweder dort oder auch direkt per E-Mail unter der rechts stehenden Adresse.

Noch zu jung für die Bereitschaft?

Nur wer mindestens 16 Jahre alt ist, kann in die Bereitschaft aufgenommen werden (das hat rechtliche Gründe und variiert teilweise je nach Kreisverband). Wer schon früher Lust auf das BRK hat, kann Mitglied der Bereitschaftsjugend werden.

Kontakt

Johannes Stahl
Bereitschaftsleiter
bereitschaft-bayreuth@brk-bayreuth.de

BRK Bereitschaft Bayreuth I
Hindenburgstraße 10
95445 Bayreuth

Besuch uns auf Facebook!

Bereitschaftsabend:
Alle 2 Wochen am Donnerstag ab 20:00 Uhr. Die genauen Termine und Themen sind hier zu finden.

Arbeitskreis HvO Aufseß
Bereitschaft Gefrees
Menü